Cake World Germany auf der infa in Hannover – Recap

Suessundselig war am vergangenen Sonntag auf der Cake World Germany in Hannover unterwegs. Es war bunt und voll – sehr viele Besucher tummelten sich in der Messehalle 2 auf der Infa kreativ.  Zu Bestaunen gab es viele schöne Dinge, die die Herzen von Tortenfeen und Back-Fans höher schlagen ließen. Eine Einkaufstüte gesellte sich zur nächsten.

Anja und ich haben uns ein wenig inspirieren lassen und waren begeistert, was man nicht alles aus farbiger Zuckermasse machen kann. Wie ihr wisst, sind wir keine Fondant-Künstlerinnen und werden es wohl auch nicht mehr. ;-) Einige Impressionen haben wir für euch festgehalten und zeigen sie euch hier.

CakeWorld Germany Hannover

CakeWorld

Diese Torte war unser Liebling und sie hat tatsächlich auch Gold gewonnen. Wir gratulieren Sanela Dakic, Inhaberin von Sanelas Tortenwelt.

Weitere faszinierende Torten-Kunstwerke:

CakeWorld

CakeWorld

CakeWorld

Und noch eine Gewinnertorte – von Kerstin. Herzlichen Glückwunsch!

CakeWorld

So macht man also Rosenblüten aus Fondant. Da ist Geduld gefragt. ;-)

CakeWorld

Die Firma Wilton war mit vielen tollen Produkten und den sehr guten Lebensmittelfarben als Paste und auch als Pulver vor Ort. Bei meinen Halloween-Desserts und -Snacks habe ich die Wilton-Farbpaste benutzt. Einfach super!

CakeWorld

Auch KDTorten war auf der Cake World Germany in Hannover. So viel suessundseliges Handwerkszeug. Klasse!

CakeWorld

Die Muffinförmchen wanderten in meinen Einkaufskorb. :-)

CakeWorld

Die PomPom Manufaktur aus Hannover – einfach schön.

CakeWorld

Wunderbare Schürzen von I love aprons.

CakeWorld

CakeWorld

CakeWorld

Tolle Stempel von Ludiec, die übrigens auch ein tolles Blog haben.

CakeWorld

Die Mädels vom Cupcakeladen aus Berlin.

CakeWorld

CakeWorld

Bei Cake Pop Hamburg haben wir sogar einen leckeren blauen Krümelmonster-Cake-Pop bekommen. Danke noch einmal! Ein Cake-Pop-Experiment habe ich auch bereits hinter mir: Meine süßen Marienkäfer.

Generell hätten wir uns auf der Cake World mehr schöne Dinge für „normale“ Bäckerinnen gewünscht. Die Messe ist doch vorwiegend auf das Thema Fondanttorten, Cupcakes und Cake-Pops ausgerichtet. Uns fehlten vor allem schöne Tortenplatten, Backformen, Backbücher oder auch Dekorationsartikel wie Tücher, Tischdecken, Servietten, Besteck oder andere Accessoires, mit denen man seine suessundselige Kaffeetafel verschönern kann.

Wart ihr auch auf der Cake World Germany in Hannover? Wie fandet ihr die Messe?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.