Oma Helgas Vanillekipferl – oder: Was Weihnachtsbäckerei und EU-Kommission gemeinsam haben

Erster Advent! ‚Endlich‘, meinen die einen. ‚Oh nein, schon wieder?‘, stöhnen die anderen. Aber: Weihnachtsmarkt-Besuch, Glühwein-Trinken und Plätzchenbacken machen Weihnachts-Fans und -Feinden gleichermaßen Spaß. Deshalb: Rührschüssel, Nudelholz und Waage zusammengesucht, Backschürze umgeschnürt – und los geht es. Dieses Mal in Osnabrück, wo wir – das sind Steffi, Tine und Anika, Anjas Freundinnen und Kommunikationskolleginnen – uns dieses Mal zu unserer regelmäßigen Reunion treffen. Wir haben gemeinsam in Hannover unseren Bachelor gemacht, leben und arbeiten inzwischen alle in anderen Städten. Fester Bestandteil unserer Zusammenkünfte: Kochen oder Backen. Letztes Mal gab es Flammkuchen, dieses Mal hat Anika im Vorfeld die Rezepte ihrer Oma Helga nach den absoluten Weihnachtsklassikern durchforstet und das für Vanillekipferl mitgebracht:

Vanillekipferl Weiterlesen

Haselnussmakronen – innen weich, außen knusprig

Wenn es mal schnell gehen muss beim Plätzchenbacken, dann sind Makronen aus geschlagenem Eiweiß, Zucker und gemahlenen Haselnüssen, Mandeln oder Kokosflocken genau das Richtige. Fix angerührt, ab in den Ofen und schon hat man innen herrlich weiche und außen schön knusprige Haselnussmakronen, die auf keinem Adventsteller fehlen dürfen. Und Eiweiß hat man beim Plätzchenbacken ja immer irgendwie übrig, zum Beispiel vom Zimteis mit Spekulatius.

Haselnussmakronen

Weiterlesen

Lebkuchen-Plätzchen – ein weihnachtliches Rezept

Die Weihnachtsbäckerei ist nun offiziell eröffnet. Endlich gibt es auch in den kleineren Supermärkten weihnachtliche Gewürze wie Kardamom, Anis, Pottasche, Nelken und Lebkuchen-Gewürz. Das erste Plätzchen-Rezept, mit dem ich in die Weihnachts-Saison starte, sind die Lebkuchen-Plätzchen – und zwar aus dem ganz bestimmten Grund, dass sie etwa drei Wochen lagern müssen, bevor sie so richtig schön Lebkuchen-typisch weich sind. Dafür sind die Plätzchen ruck, zuck und ganz einfach gebacken.

Meine Mama backt die Lebkuchen-Plätzchen bereits seit Jahren – und alle Jahre wieder. :-) Sie backt immer gleich eine große Portion, so dass wir – sobald die Lebkuchen schön weich sind – die gesamte Advents- und Weihnachtszeit davon zehren können. Los geht’s also, es wird Zeit!

Lebkuchen-Plätzchen Rezept Weiterlesen