Kalte Himbeer-Amicelli-Torte: Fruchtige Joghurtcreme trifft Knusperwaffelröllchen

Neue Küche — neues Tortenglück! Diese leckere Kreation stammt allerdings noch aus meiner alten Küche ohne funktionsfähigen Backofen. Ihr ahnt es, ein kaltes Törtchen ohne Backen. Herrlich frisch mit einem Herzen aus Joghurt, Götterspeise, Himbeeren und Brombeeren. Das Besondere: Boden und Rand sind aus knusprigen, cremig gefüllten Amicelli, die für die besondere Haselnuss-Schoko-Note sorgen. Den fruchtigen Kern schützt ein Mantel aus Sahne. Die Himbeer-Amicelli-Torte – frisch, fruchtig, cremig mit süßem Schoko-Haselnuss-Keks-Crunch: Diese Kombi macht einfach selig!

Himbeer-Amicelli-Torte

Weiterlesen

Doppelter Erdbeer-Käsekuchen – oder: Die Lamertz-Torte

Cremig wollte er es – und cremig hat er es bekommen. Der Kollege Lamertz verlässt die Agentur und durfte Wünsche zum Abschiedskuchen äußern. (Ein Privileg! Sonst fragen wir nicht, wir bringen einfach mit.) Da haben Tanja und ich uns an die „Arbeit“ gemacht und ein ganz besonders suessundseliges Backwerk kreiert. Bis um 0.30 Uhr des Vorabends haben wir bei mir in der Küche (gemütlich bei einem sommerlichen Bierchen) Schneebesen und Teigschaber geschwungen. Hier ist das Ergebnis:

Erdbeer-Käste-Torte Weiterlesen

Brüsseler Torte mit Beeren-Sahne – eine suessundselige Aufmerksamkeit zum Muttertag

Brüsseler Torte

Ein Prachtstück für liebe Mütter. Für den morgigen Muttertag habe ich mir ein besonderes Rezept aufgehoben. Die Brüsseler Torte verdient einen schönen Anlass – schon allein, weil sie aufwendiger ist, als viele andere Rezepte. Warum also die Mamas dieser Welt statt der üblichen Schachtel Pralinen nicht mal mit einer außergewöhnlichen Torte verwöhnen. Weiterlesen

Frischkäse-Sahne-Torte mit Erdbeeren und Himbeeren – himmlisch-fruchtig

Traditionell esse ich jeden Morgen auf der ersten Brötchenhälfte bzw. meiner ersten Scheibe Brot Frischkäse mit roter Marmelade. Ohne das geht es nicht. (Na, zumindest nur ungern.) Am Wochenende hatte ich auf meine Lieblingskombi auch nachmittags Lust. Und da man aus einem Frischkäse-Marmelade-Brötchen auch schnell mal einen Kuchen machen kann, war das gar kein Problem. Es braucht einen festen Boden, eine Schicht Frischkäse und einen fruchtigen Deckel. Auf geht’s mit der Frischkäse-Sahne-Torte! :-)

Erdbeer-Frischkäse-Torte Weiterlesen

Pfirsich-Maracuja-Torte – oder: Der Split-Kuchen

… in Gedenken an eine abendfüllende und wahrhaft erinnerungswürdige Geschmacksdiskussion.

Wieder eine WG-Party, wieder ein süßer Kuchen – zwei, um genau zu sein -, wieder entzückte Gäste. Dieses Mal allerdings rief das süße Gebäck mehr Aufregung hervor, als unser Grieß-Käsekuchen. Geradezu temperamentvoll machten meine Gäste ihren Geschmacksempfindungen Luft…

„Hm… das kenne ich…“
„Eis!“
„Ja, Eis… Orange…“
„Das fruchtige… Solero?!“
„Das mit dem hellen Kern. Split heißt das doch!“
„Nee, das schmeckt nach Capri-Eis!“
„Split, eindeutig Split!“
„Welches war noch mal Capri? Ist das das mit Vanille-Eis in der Mitte?“
„Solero ist das doch mit dem Maracuja-Geschmack.“
„Ich sag’s doch: Split!“

Kern dieser Diskussion: Eine Pfirsich-Maracuja-Torte – genauer gesagt, seine fruchtig-cremige Haube aus zartfließendem Maracuja-Vanille-Mix.

Pfirsich-Maracuja-Torte Weiterlesen

Schoko-Trüffel-Torte mit Erdbeeren

Atemlos! Bei dieser sussundseligen Schoko-Trüffel-Torte bleibt einem die Luft weg. ;-) Mein absoluter Tipp für Schoko-Junkies! Eine Synphonie aus 73-prozentiger Zartbitterschokolade und Sahne ergibt diese „Riesenpraline“: Ein zartschmelzender Schokogenuss – ergänzt durch wunderbar süße Erdbeeren.

Schoko-Trüffel-Torte Weiterlesen

Apfel-Sahne-Torte – an Apple(pie) a Day…

suessundselig-Kandidat Nr. 2 für den Back-Kontest um das beste Apfelkuchenrezept der Glücksbäckerei Backen macht glücklich: Die Apfel-Sahne-Torte – eine köstliche Frucht-Sahne-Mischung, die glückselig macht (zumindest die Kollegen, die heute fleißig getestet haben).

Die fruchtigen Apfelstücke drängen sich, umhüllt von einer Melange aus Vanillepudding angerührt mit Apfelsaft, auf einem leichten Mürbeteigboden. Ich wusste nicht, dass Pudding und Fruchtsaft sich so gut ergänzen! Ein Mantel aus cremiger Sahne mit Vanille-Zimt-Note hüllt die Fruchtmischung ein. Eine Torte, die sich endlich mal gut schneiden lässt!

Apfel-Sahne-Torte

Weiterlesen

An Apple(pie) a Day: Apfelcremetorte – ohne Backen

Wir nehmen am Blogevent Apfelkuchen von Backen macht glücklich teil! Deshalb stelle ich heute ein leckeres Apfelkuchenrezept, mal ohne Backen, vor. Durch die leckere Sahne-Joghurt-Apfelmus-Creme ist diese Torte auch hervorragend für festliche Anlässe geeignet – aber auch als Nachtisch für suessundselige Agentur-Kollegen.

Apfelkuchen Weiterlesen