Kirschkuchen mit Streuseln – ein suessundseliger Abschied vom Sommer

Kirschkuchen mit Streuseln

Der Kirschkuchen aus der Bäckerei hat immer so eine feste, saftige Schicht aus Kirschen unter den Streuseln. Bei den klassischen Kirschkuchen-Rezepten, an die ich mich bislang gehalten hatte, gingen die einzelnen Kirschen in den Streuseln verloren oder trockneten beim Backen an. Ich habe mich eine ganze Weile gefragt, wie all die Bäckereien diese saftige Kirschsaftmasse rund um die Kirschen hinbekommen. Pudding ist die Lösung! Eigentlich logisch. Auch bei verschiedenen Apfelkuchen dicke ich die Äpfel schließlich mit Puddingpulver an. Ich habe mich also ans Werk gemacht und war mit dem Ergebnis sehr zufrieden! :-)

Weiterlesen

Schokoladen-Ostereier mit Herrencreme – eine suessundselige Osterüberraschung

Ostern ist eine der wunderbaren Gelegenheiten, kreativ zu sein und den süß und seligen Inhalten eine schöne Form zu verleihen. Ob Gebäck, Pralinen oder Desserts, Freunde und Familie freuen sich zu dieser Zeit ganz besonders über Selbstgemachtes. Das habe ich mir letztes Jahr natürlich nicht entgehen und so war ich wieder am Werk – gemeinsam mit Backgefährte Philipp. Zum großen Osterfrühstück im Hause Dierkes haben wir einen schokoladig-süßen Nachtisch serviert: Schokoladen-Ostereier mit Herrencreme. Glückselig machen die allemal – zumindest nach dem Nachschlag. ;-)

Osterei

Weiterlesen

Puddingschnecken mit Heidelbeeren – süße Schnecken für graue Nachmittage

Was für ein Wetter draußen! Solche Tage verbringe ich üblicherweise gern in der Küche. Ist der Backofen erst an, ist es ruck, zuck wohlig warm. Und weil es sich nicht lohnt, für nur eine Person zu backen, habe ich im Anschluss allerlei Leckereien für ein gemütliches Kaffeekränzchen. Ein schöner Grund, Freundinnen einzuladen. Vergessen ist das graue Wetter!

Heute habe ich für euch Puddingschnecken mit Heidelbeeren – oder ohne. Ganz wie ihr mögt. In die Füllung habe ich gehackte Mandeln gegeben, in all dem fluffigen Hefeteig sorgen sie für Biss. Die Blaubeeren verleihen dem süßen Gebäck kleine, violette Farbtupfer. Probiert sie aus!

Puddingschnecken mit Heidelbeeren Weiterlesen

Puddingplätzchen – Vanille und Nougat

Puddingplätzchen Vanille Nougat

Vielleicht habt ihr es schon mitbekommen: Ich experimentiere gern mit Keksen – eine klasse Spielwiese für kreative Hobbybäcker! Unsere Cookies wie von Subway habe ich zum Beispiel in allerlei Varianten gebacken und euch in unserer großen Cookie-Geschmacks-Parade vorgestellt. Neues Opfer meiner suessundseligen Backexperimente sind die Puddingplätzchen. Das sind total leckere, süße Plätzchen und ganz einfach gemacht. Freunde mögen sie, Nachbarn mögen sie, Eltern mögen sie, Geschwister mögen sie, Kollegen mögen sie sogar sehr, mein Freund mag sie – ALLE mögen sie! Weiterlesen

Apfel-Streuselkuchen mit Zimt und Pudding – ein Relikt irischer Pudding-Abstinenz

In Irland gibt es keinen Pudding; zumindest nicht, wie wir ihn kennen. Stattdessen türmt sich in irischen Supermärkten der sogenannte „Custard“ – eine vanillige Mischung aus Pudding und Vanillesauce. Erinnert mich ein bisschen an Vanille-Vla aus Holland. Als gebürtige Münsterländerin haben meine Familie und ich das eine oder andere Mal vom Katzensprung ins Nachbarland profitiert – ich in Form einer Vorratspackung cremig-süßen Vanille-Vlas, meine Eltern von der großen Auswahl an Grünpflanzen in Denekamp. Ich schweife ab… Mein Lieblings-Apfel-Crumble-Rezept im Gepäck, habe ich mich für vier irische Monate jedenfalls hervorragend gewappnet gefühlt – bis ich realisiert habe, dass ich das für den Boden so notwendige Vanille-Pudding-Pulver nicht auftreiben konnte. Die naheliegenste Lösung: flüssiger Custard statt Puddingpulver. Den konnte ich natürlich nicht in den Teig geben, stattdessen habe ich die Zimt-Äpfel damit umhüllt: Aus Apfel-Streuselkuchen wurde cremig-zimtiges Apfelglück.

Apfel-Streuselkuchen

Weiterlesen

Zeit zum Schlemmen: Eine Himbeer-Crumble-Tarte mit Pudding

Die Himbeer-Crumble-Tarte ist mein absoluter Lieblingskuchen (zumindest für das Zeitfenster bis zur nächsten kulinarischen Entdeckung) – suessundselig ganz und gar. Sie ist das gelungene Ergebnis eines meiner kleinen Backexperimente. Letztens schon auf Facebook gepostet, wurde ich von mehreren Seiten nach dem Rezept gefragt. Das Gute: Man braucht nicht viel. Hier ist es!

Himbeer-Crumble-Tarte mit Pudding Weiterlesen