Fruchtige Hefeschnecken mit Birne oder Himbeeren – kleine Farbtupfer im Küchenalltag

Hefeschnecken mit Himbeeren und Mandeln

Was für ein Regenwetter! Wenn es draußen ungemütlich wird, zieht es mich jedes Mal in die Küche. Backofenwärme und Kuchenduft zaubern ein wohliges Gefühl und vergessen ist der Regenschleier vorm Fenster.

Erinnert ihr euch noch an die Kanelbullar, die schwedischen Zimtschnecken? Ich habe euch bereits angekündigt, dass es hiervon eine Fortsetzung geben würde. Heute ist es so weit! Ich präsentiere euuuuch…

  • Hefeschnecken mit Birne und Cashewkernen und
  • Hefeschnecken mit Himbeeren und Mandeln!

Weiterlesen

Quarkkuchen mit Kokos-Crumble & Himbeeren – hmm…

Für alle von euch, die dem Süßen während der Fastenzeit nicht abgeschworen haben, habe ich heute einen richtig leckeren Kuchen. Ich habe ihn auf Gutes für Leib & Seele gefunden und wie immer ein wenig abgewandelt. Vor der Fastenzeit gebacken, läuft mir beim Aufschreiben des Rezepts  noch jetzt das Wasser im Mund zusammen: fruchtige Himbeeren, eine fluffige Quarkcreme und darauf knusprige Kokos-Streusel. (Ich bin eigentlich gar nicht so für Kokos, aber in dieses Rezept passen sie super hinein und man schmeckt sie nur leicht.)

Es ist in meinen Augen der perfekte Kuchen – nicht so trocken wie Rührkuchen, nicht so langweilig wie Obstkuchen und trotzdem fruchtig, innen fluffig und dank der Crumble mit Biss. Lecker! Und die Fotos machen mich ganz neidisch auf all jene, die sich gleich morgen an die Arbeit machen. Ich vermisse Kuchen – und ich gebe es ganz offen zu! ;-)

Quarkkuchen mit Kokos-Crumble & Himbeeren Weiterlesen

Vanilleeis at its best: Spaghetti-Eis mit Himbeersauce

Wer liebt es nicht —  zartschmelzendes Vanilleeis mit echter Bourbon-Vanille. Gesellt sich sich dazu noch herrlich fruchtige Himbeersauce, dann ist es das perfekte Dessert. Ein für mich jahreszeitenunabhängier Klassiker: Das Spaghetti-Eis. Bitte ohne Sahne darunter, dann hat man mehr vom cremigen Vanilleeis! Die Sauce mache ich aus gefrorenen Himbeeren und gebe immer etwas Sirup und Puderzucker hinzu. Erdbeeren sind natürlich auch nicht schlecht — hauptsache rote Früchtchen. Das Vanilleeis-Rezept ist einfach und flexibel. Wer Lust hat, gibt im Winter einfach Gewürze hinzu. Ergänzend zur Bourbon-Vanille passt auch Lebkuchen- oder Spekulatiusgewürz. Dann vielleicht mit warmer Kirschsauce? Hm . . .

Spaghetti Eis Vanille Himbeer

Weiterlesen

Kalte Himbeer-Amicelli-Torte: Fruchtige Joghurtcreme trifft Knusperwaffelröllchen

Neue Küche — neues Tortenglück! Diese leckere Kreation stammt allerdings noch aus meiner alten Küche ohne funktionsfähigen Backofen. Ihr ahnt es, ein kaltes Törtchen ohne Backen. Herrlich frisch mit einem Herzen aus Joghurt, Götterspeise, Himbeeren und Brombeeren. Das Besondere: Boden und Rand sind aus knusprigen, cremig gefüllten Amicelli, die für die besondere Haselnuss-Schoko-Note sorgen. Den fruchtigen Kern schützt ein Mantel aus Sahne. Die Himbeer-Amicelli-Torte – frisch, fruchtig, cremig mit süßem Schoko-Haselnuss-Keks-Crunch: Diese Kombi macht einfach selig!

Himbeer-Amicelli-Torte

Weiterlesen

Kitkat-Himbeer-Torte. Oder: Eine fruchtig-frische Geburtstagstorte

Schokolade und Himbeeren passen ganz wunderbar zusammen. Den Beweis haben wir schon aufgegessen, aber wir haben selbstverständlich wieder ein Foto gemacht.

Wir, das sind Tanja und ihre Geburtstagspartygäste. Ja, ich weiß, sie hat sich schon die Cookies gewünscht, aber was ist denn bitte ein Geburtstag ohne Überraschungskuchen?! Da Tanja ein Schoko-Junky ist, war die Kitkat-Himbeer-Torte der Renner! Der Schoko-Biskuit ist schön fluffig und die Creme durch den großen Anteil an Quark und pürierten Himbeeren leicht und frisch, sie harmoniert super mit dem leichten Geschmack nach Minze. Wer am Ende des Kuchenstücks ankommt, darf sich auf die Kitkat-Kugeln am Rand freuen, sie verleihen der ansonsten fluffig-cremigen Torte Biss.

KitKat-Himbeer-Torte

Weiterlesen

Himmlisch-fruchtig: Frischkäse-Sahne-Torte mit Erdbeeren und Himbeeren

Traditionell esse ich jeden Morgen auf der ersten Brötchenhälfte bzw. meiner ersten Scheibe Brot Frischkäse mit roter Marmelade. Ohne das geht es nicht. (Na, zumindest nur ungern.) Am Wochenende hatte ich auf meine Lieblingskombi auch nachmittags Lust. Und da man aus einem Frischkäse-Marmelade-Brötchen auch schnell mal einen Kuchen machen kann, war das gar kein Problem. Es braucht einen festen Boden, eine Schicht Frischkäse und einen fruchtigen Deckel. Auf geht’s mit der Frischkäse-Sahne-Torte! :-)

Erdbeer-Frischkäse-Torte Weiterlesen