Blaubeerkuchen mit Joghurt – ein fruchtiger Sommerkuchen

Ihr Lieben, seit langem habe ich mal wieder gebacken UND fotografiert. Die Sonne hat gestern durch unser großes Fenster ins Wohnzimmer geschienen, das kräftige Violett der Blaubeeren hat mich angelacht und ich hatte genügend Zeit. Da konnte ich einfach nicht widerstehen. Und es hat so viel Spaß gemacht! Da will ich euch das Blaubeerkuchen-Rezept nun nicht vorenthalten. :) Weiterlesen

Blaubeer-Käsekuchen-Dessert mit Müsliboden

Blaubeer-Käsekuchen-Dessert mit Müsliboden

In der Vergangenheit war ich ein wohl eher bescheidener Fan. Während Freunde heiß und innig für Nick Carter & Co. schwärmten, ließen mich Bands, Sänger und Schauspieler überwiegend kalt. Ruhm, Bekanntheit und Talent sorgten nicht wie bei meinen Freunden für Anbetungsdrang und Begeisterungsstürme. So erlebte ich mein erstes Konzert auch erst mit Anfang 20.

Nun, ich befürchte jedoch, seit Kurzem ist es um mich geschehen, ich bin Fan. Ein wirklicher Fan. Das Objekt meiner Begeisterung: mymuesli2go! Nein, das ist hier keine Werbeveranstaltung (auch, wenn besagtes Unternehmen mir das Müsli für das folgende Rezept zur Verfügung gestellt hat). Ich möchte euch davon erzählen, wie unerwartet mich die Leidenschaft für kreative Kost in Portionsgröße überkam – und das, obwohl ich nicht mal so der Müsli-Fan bin.

Weiterlesen

Birnentarte mit Crème Fraîche und Blaubeeren

Birnenkuchen mit Crème Fraiche und Heidelbeeren

Zum Rezept. Ich habe heute etwas Himmmmlisches für euch! Süßes Birnenmus mit Orange-Note umhüllt von knusprigem Mürbeteig. Darauf eine luftige Sahne-Crème-Fraîche-Masse, gekrönt durch feste, leicht saure Blaubeeren. Die süßen Birnen stehen in einem schönen Kontrast zu den leicht sauren Blaubeeren, ebenso die frischen Früchte zu der cremigen Sahne. Meistens bin ich die größte Kritikerin meiner eigenen Rezept-Experimente. Diese Kombi würde ich jedoch jederzeit wieder genau so backen. Weiterlesen

Frische Blaubeerpfannkuchen mit Dinkelmehl und Sojamilch – gesund und lecker!

Hallo,

ich bin Philine und mit meinen frischen Blaubeerpfannkuchen heute bei suessundselig zu Besuch.

Seit meinem Einzug in meine neue WG im letzten Jahr habe ich viel über Gesundheit gelernt. Nicht nur, welche Yoga-Übung welchem körperlichen und seelischen Leiden am besten Abhilfe schafft, sondern auch, dass raffinierter Zucker, Weizenmehl und zu viel tierisches Eiweiß ungesund sind. Und so wurde durch den Einfluss meiner ernährungsbewussten Mitbewohnerin aus einer meiner schlichtesten Lieblingsspeisen – Pfannkuchen – ein gesundes Rezept: Blaubeerpfannkuchen mit Dinkelmehl und Sojamilch.

Blaubeerpfannkuchen Weiterlesen